AKTUELLE INFORMATIONEN

ab dem 6. Juli 2020 wird es den Regelbetrieb in Hessischen Kitas geben.
Ab diesem Tag sollen alle Kinder in die Einrichtungen kommen können.
Die Einzelheiten lesen Sie bitte im Elternbrief der hessischen Regierung …

Liebe Eltern, Liebe Besucher,

alle geplanten Veranstaltungen, Nezabudka SpielRaum und Infoveranstaltungen sind voraussichtlich bis Ende August 2020 abgesagt.

Der Schutz aller geht in dieser Zeit vor. Da wir heute noch nicht wissen, wie sich die Situation entwickelt, werden keine Alternativtermine in Aussicht gestellt.

Bleiben Sie gesund!

Aktuell

Rotkäppchen

Rotkäppchen

Das einer der bekanntesten Märchen von Gebrüder Grimm - "Rotkäppchen", mit den...

mehr lesen

Bevorstehende Veranstaltungen

Aug
26
Mi
2020
15:45 Infoabend – Nezabudka 2 * Информ...
Infoabend – Nezabudka 2 * Информ...
Aug 26 um 15:45
  Der Infoabend 25.03.2020 ist leider bereits ausgebucht! Die Teilnahme am Infoabend ist nur mit Anmeldung möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.   Anmeldung zur Infoveranstaltung К сожалению, информационный вечер 25.03.2020[...]
Sep
29
Di
2020
17:30 Infoabend – Nezabudka 4 * Информ...
Infoabend – Nezabudka 4 * Информ...
Sep 29 um 17:30
Die Teilnahme am Infoabend ist nur mit Anmeldung möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.   Anmeldung zur Infoveranstaltung
Okt
27
Di
2020
15:45 Infoabend – Nezabudka 5 * Информ...
Infoabend – Nezabudka 5 * Информ...
Okt 27 um 15:45
Die Teilnahme am Infoabend ist nur mit Anmeldung möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.   Anmeldung zur Infoveranstaltung
Nov
24
Di
2020
19:00 Infoabend – Nezabudka 1 * Информ...
Infoabend – Nezabudka 1 * Информ...
Nov 24 um 19:00
Der Infoabend 25.02.2020 in Nezabudka 1 ist leider bereits ausgebucht! Die Teilnahme am Infoabend ist nur mit Anmeldung möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.   Anmeldung zur Infoveranstaltung [:ru] Информационный вечер[...]

Veranstaltungsreihe „MENSCHENstärken“

Nezabudka Kindergärten

in Frankfurt am Main

NEZABUDKA 1

Solmsstraße 10a
60486 Frankfurt

Nezabudka 1 bietet Platz für 40 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren in zwei halb-offenen altersgemischten Gruppen und einer altershomogenen Vorschulgruppe an

NEZABUDKA 2

Voltastraße 75
60486 Frankfurt

Nezabudka 2 bietet Platz für 11 Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren sowie 42 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren in zwei halb-offenen altersgemischten Gruppen an

NEZABUDKA 4

Oberweg 24
60318 Frankfurt

Nezabudka 4 bietet Platz für 11 Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren sowie 34 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren in zwei halb-offenen altersgemischten Gruppen an

NEZABUDKA 5

Im Trutz Frankfurt 55
60322 Frankfurt

Nezabudka 5 bietet Platz für 20 Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren sowie 20 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren

NEZABUDKA 1

Solmsstraße 10a
60486 Frankfurt

Nezabudka 1 bietet Platz für 40 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren in zwei halb-offenen altersgemischten Gruppen und einer altershomogenen Vorschulgruppe an

NEZABUDKA 2

Voltastraße 75
60486 Frankfurt

Nezabudka 2 bietet Platz für 11 Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren sowie 42 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren in zwei halb-offenen altersgemischten Gruppen an

NEZABUDKA 4

Oberweg 24
60318 Frankfurt

Nezabudka 4 bietet Platz für 11 Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren sowie 34 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren in zwei halb-offenen altersgemischten Gruppen an

NEZABUDKA 5

Im Trutz Frankfurt
55
60322 Frankfurt

Nezabudka 5 bietet Platz für 20 Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren sowie 20 Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren

Eltern-Feedback

Großzügige Räumlichkeiten mitten in der Stadt, die speziell an die Kinderbedürfnisse angepasst und ausgestattet wurden. Kinder genießen hier helle Gruppenräume, gemütliche Schlafzimmer mit den Kinderbetten, einen großen Saal, einen Ess-/Sport-/Musik- und Kunstraum und einen eigenen Spielplatz. In diesen freundlichen Räumen werden die Kinder sanft eingewöhnt und absolut natürlich in die Welt der Zweisprachigkeit eingeführt, was für uns, als eine russische Familie, besonders wichtig war, da unser Kind vor der Kindergartenzeit nur Russisch gesprochen hat. Nicht nur dem zweisprachigen Konzept alleine ist dafür zu bedanken. Sondern auch der Art und Weise wie es übermittelt wird. Denn die Erzieherinnen schenken den Kindern so viel Liebe und Geborgenheit, dass die Kinder sich im Kindergarten wie zu Hause fühlen. Auch wir als Eltern fühlen uns im Kindergarten wohl, die Erzieherinnen sind immer für alle unsere Fragen da, wir fühlen uns einbezogen, können vieles mitgestalten und mitbestimmen. Für ein Kind mit den russischen Wurzeln ist das der beste Weg in die deutsche Gesellschaft integriert zu werden, ohne eigene Sprache und Traditionen zu verlieren.

Nezabudka hat uns aus mehreren Gründen direkt sehr gefallen:

  • Extrem motiviertes, kompetentes Team
  • ein liebevoller Umgang mit den Kindern
  • Multi-Sprachen – Multi Kulturen

Zwar sprechen wir kein russisch zu Hause (nur meine Schwiegermutter ist damit aufgewachsen) aber wir glauben, dass Kinder spontan sprachbegabt sind und in einem solchen Umfeld Ihre Anpassungsfähigkeit und Toleranz gegeüber anderen Kulturen entwickeln können. Das pädagogische Konzept von Emmi Pikler ist auch eine tolle Philosophie, voller Respekt für die Entwicklung der Kinder. Es hat unseren Kindern sehr gut getan (und uns zu Hause auch inspiriert) und die Einrichtung ist sehr schön! Wir sind sehr dankbar für Nezabudka und für alle Mitarbeiter, die auch uns Eltern so sympathisch betreuen!

Als wir unsere Tochter bekommen haben, stand es für uns fest, dass Zuhause nur russisch gesprochen wird. Daran haben wir uns auch gehalten. Als aber unsere Tochter 2 Jahre alt wurde, kam auch die Zeit über den Kindergarten nachzudenken. In dem Moment stellten wir uns die üblichen Fragen: „Wie kommt sie in der fremden Umgebung klar?“, „Wie wird sie sich verständigen können?“ usw… Somit stand fest, wir brauchen so einen Kindergarten, in dem sowohl russisch als auch deutsch gesprochen wird. Wo beide Kulturen vereint sind, so dass das Kind die Möglichkeit bekommt, sich zu integrieren, dieses aber nicht die erlernten Sitten raubt. Somit ist der Entschluss gefallen, dass unsere Tochter Nezabudka besuchen wird. Nezabudka ist für uns ein Kindergarten, wo den russischsprachig erzogenen Kinder die Möglichkeit geboten wird, den Übergang „von russisch zu deutsch“ flüssiger zu gestalten und denn noch die russische Mentalität und die Sitten zu bewahren.

Großzügige Räumlichkeiten mitten in der Stadt, die speziell an die Kinderbedürfnisse angepasst und ausgestattet wurden. Kinder genießen hier helle Gruppenräume, gemütliche Schlafzimmer mit den Kinderbetten, einen großen Saal, einen Ess-/Sport-/Musik- und Kunstraum und einen eigenen Spielplatz. In diesen freundlichen Räumen werden die Kinder sanft eingewöhnt und absolut natürlich in die Welt der Zweisprachigkeit eingeführt, was für uns, als eine russische Familie, besonders wichtig war, da unser Kind vor der Kindergartenzeit nur Russisch gesprochen hat. Nicht nur dem zweisprachigen Konzept alleine ist dafür zu bedanken. Sondern auch der Art und Weise wie es übermittelt wird. Denn die Erzieherinnen schenken den Kindern so viel Liebe und Geborgenheit, dass die Kinder sich im Kindergarten wie zu Hause fühlen. Auch wir als Eltern fühlen uns im Kindergarten wohl, die Erzieherinnen sind immer für alle unsere Fragen da, wir fühlen uns einbezogen, können vieles mitgestalten und mitbestimmen. Für ein Kind mit den russischen Wurzeln ist das der beste Weg in die deutsche Gesellschaft integriert zu werden, ohne eigene Sprache und Traditionen zu verlieren.

Nezabudka hat uns aus mehreren Gründen direkt sehr gefallen:

  • Extrem motiviertes, kompetentes Team
  • ein liebevoller Umgang mit den Kindern
  • Multi-Sprachen – Multi Kulturen

Zwar sprechen wir kein russisch zu Hause (nur meine Schwiegermutter ist damit aufgewachsen) aber wir glauben, dass Kinder spontan sprachbegabt sind und in einem solchen Umfeld Ihre Anpassungsfähigkeit und Toleranz gegeüber anderen Kulturen entwickeln können. Das pädagogische Konzept von Emmi Pikler ist auch eine tolle Philosophie, voller Respekt für die Entwicklung der Kinder. Es hat unseren Kindern sehr gut getan (und uns zu Hause auch inspiriert) und die Einrichtung ist sehr schön! Wir sind sehr dankbar für Nezabudka und für alle Mitarbeiter, die auch uns Eltern so sympathisch betreuen!

Als wir unsere Tochter bekommen haben, stand es für uns fest, dass Zuhause nur russisch gesprochen wird. Daran haben wir uns auch gehalten. Als aber unsere Tochter 2 Jahre alt wurde, kam auch die Zeit über den Kindergarten nachzudenken. In dem Moment stellten wir uns die üblichen Fragen: „Wie kommt sie in der fremden Umgebung klar?“, „Wie wird sie sich verständigen können?“ usw… Somit stand fest, wir brauchen so einen Kindergarten, in dem sowohl russisch als auch deutsch gesprochen wird. Wo beide Kulturen vereint sind, so dass das Kind die Möglichkeit bekommt, sich zu integrieren, dieses aber nicht die erlernten Sitten raubt. Somit ist der Entschluss gefallen, dass unsere Tochter Nezabudka besuchen wird. Nezabudka ist für uns ein Kindergarten, wo den russischsprachig erzogenen Kinder die Möglichkeit geboten wird, den Übergang „von russisch zu deutsch“ flüssiger zu gestalten und denn noch die russische Mentalität und die Sitten zu bewahren.

Kontakt

Bürozeiten

in der Geschäftsstelle

Montag und Dienstag

9-16 Uhr

Donnerstag

9-15 Uhr

Julia Zabudkin

Geschäftsführung

​Miroslava Gloos

Bereichsleitung Pädagogik und Personal

Larissa Lepore

Assistenz der Geschäftsführung

Telefonische Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag

11-16 Uhr

b

Themengebiete

Anmeldung, Bewerbungen und allgemeine Anfragen

Diana Obert

Verwaltung

Telefonische Sprechzeiten

Mittwoch

9-15:30 Uhr

Freitag

9-13 Uhr

b

Themengebiete

Elternbeiträge und Zahlungen

So finden Sie uns

Nezabudka Kinderbetreuung gGmbH

Voltastraße 75
60486 Frankfurt