WiAlexander Gutjahr im Musical 1001 Jeanse entsteht ein Musical? Es sind bereits 6 Monate vergangen, in denen 40 Schauspielern aus den Reihen von Eltern, Kindern, Mitarbeitern und Nezabudka-Freunden mehrmals pro Woche geprobt haben.
Das Orientmärchen wird neu erzählt:
wenn 40 Räuber plötzlich Jeans tragen, Basar-Händler Charleston tanzen und der Dshinn aus der Flasche Opernarien singt… sind 1001 Vorurteile wie vom Sahara-Winde verweht!
Die interaktive Vorstellung wird mit Elementen der erweiterten Realität ergänzt.