Am 6. Oktober 2015 hat der „Lauf für Mehrsprachigkeit“ den Erlös aus dem diesjährigen Lauf in Höhe von 1000 Euro an das Frankfurter Kinderbüro überreicht. Das Geld kommt dem Fond der Förderpartnerschaft vom Frankfurter Kinderbüro zugute. Der Fond bietet die Unterstützung der Talente in Sport, Musik und Kunst für Kinder unter 14 Jahre, deren Eltern sich es nicht leisten können.

Im letzten Jahr wurde durch den Erlös des Laufs für Mehrsprachigkeit die Stadtbücherei Frankfurt für den Erwerb von zweisprachigen Büchern unterstützt.

Wir freuen uns in diesem Jahr durch unseren Beitrag Kindern der Stadt Frankfurt helfen zu können und sammeln bereits Ideen für das nächste Jahr!

Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie an unserem nächsten Lauf für Mehrsprachigkeit am 24. April 2016 teilnehmen!

Informationen zum Lauf für Mehrsprachigkeit sind auf www.mehrsprachig-laufen.de oder auf Facebook unter Lauf für Mehrsprachigkeit zu finden.

Kontakt: i.A. der Organisatoren des LFM: Frau Francesca Schultheis: schultheis@le-jardin.eu – 069/66 96 988 14