Liebe Eltern,

zu Eurer Info: der nächste bundesweite Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag und der Boys’Day – Jungen-Zukunftstag wird am Donnerstag, den 23. April 2015 stattfinden.

Ab Mitte November 2014 haben Unternehmen und Einrichtungen die Möglichkeit, ihre Angebote auf www.girls-day.de und www.boys-day.de einzutragen. Schülerinnen und Schüler können dann jeweils Angebote in Berufen auswählen, die sie bislang noch viel zu selten im Blick haben.

Boys’Day und Girls’Day sind gendersensibel und fördern die Chancengleichheit in Bildung und Berufsorientierung. Jungen haben am Boys’Day die Möglichkeit, soziale Berufe zum Beispiel in Erziehung und Pflege zu erkunden sowie an jungenpädagogischen Angeboten teilzunehmen. Am Girls’Day können speziell Mädchen Berufe in Technik und Naturwissenschaften erproben und ihr MINT-Interesse vertiefen.

Der Boys’Day – Jungen-Zukunftstag und Neue Wege für Jungs (http://www.neue-wege-fuer-jungs.de) werden gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Das Projekt Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Information wurde uns von Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. gesendet.

Pin It on Pinterest