Kinder der Nezabudka 2 bei der Theatervorstellung „Le grand Round“ (La berlues, Brüssel) im Rahmen des Intrenationales Kinder- und Jugendtheaterfestivals Rhein Main „Starke Stücke“.

ZWEI Menschen treten auf. Auf dem Boden ist aber nur EIN großer Kreis. Beide wollen sich dort einrichten, sich niederlassen. Beide glauben sich allein, doch plötzlich: Da ist ja noch jemand! Also: „Bonjour!“ – „Guten Tag!“

Wie die beiden nun versuchen, ihren ganz persönlichen Platz zu finden und sich in kleinen und großen Kämpfen ein Territorium zu erobern, erzählt dieses vergnügliche Tanzstück, das am Ende eine überraschende Lösung parat hält.

Mit starker Präsenz zeigen die beiden Darsteller ein Stück Alltagsrealität eines jeden Kindes und gleichzeitig starke Momente des Menschseins.

Mehr dazu unter http://www.starke-stuecke.net/de/