Liebe Eltern,

wir laden Sie am Donnerstag, den 21. Januar 2016 von 19 bis 21 Uhr zu einem Themenelternabend

„Angst ist das, was wir aus ihr machen. In den Augen der Kinder wird die Angst der Eltern sichtbar“

in die Räume von Nezabudka 2 in die Voltastr. 75 ein.

Angst vor Konflikten
Angst vor Gewalt
Angst vor Annäherung
Angst vor der Angst

Hilft uns die heute weit verbreitete „OK-Moral“, oder das beschwichtigende „alles gut-Mantra“
über die Angst hinweg?
Angst, die verleugnet wird, ist nicht fort. Sie bahnt sich mit Hilfe undurchschaubarer
Mechanismen schädliche Wege.

Angst ist immer ein Signal und eine Warnung bei Gefahren. Gleichzeitig enthält sie einen
Aufforderungscharakter, nämlich den Impuls sie zu überwinden. Das Annehmen und das
Meistern der Angst bedeutet einen Entwicklungsschritt, lässt uns reifen.
Wir müssen über dieses Thema sprechen, sonst bekommen vielleicht unsere Kinder es mit
unserer Angst zu tun.

An diesem Abend steht uns Frau Dr. Katharina Maucher, Dipl. Psychologin und
Erziehungswissenschaftlerin (www.katharina-maucher.de) zur Verfügung.
Bei dieser Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, den theoretischen Input von Frau Dr.
Maucher zu hören und anschließend in die Diskussion zu kommen.

Die pädagogischen Mitarbeiter unserer Einrichtungen sind ebenso als Teilnehmer zu dieser
Veranstaltung eingeladen.

Wir freuen uns auf zahlreiche und engagierte Teilnehmer.

Julia Zabudkin
Geschäftsführung Kindergärten